DaoYin YangSheng Gong (DYYSG)

DaoYin Yangsheng Gong von Prof. Zhang Guangde (Sportuniversität Peking) ist ein medizinisch orientiertes Bewegungskonzept, in dem Taiji und Qigong auf einmalige Art mit einander verschmolzen sind  zu einer umfassenden, sehr wirksamen Übungsreihe , die erfolgreich bei Prävention und Therapie von chronischen Krankheiten eingesetzt wird.

Die Übungen pflegen die Gesundheit, trainieren die geistige und körperliche Beweglichkeit und optimieren den Qi-Fluss.  Sie helfen den Blutdruck zu normalisieren, Nieren- und Gallensteine zu vermeiden, Depressionen zu lindern,  - sie steigern das allgemeine Wohlbefinden und die Lebensfreude